Blauer Kreis Zoologische Gesellschaft Österreichs für Tier- und Artenschutz
Blauer Kreis             Zoologische Gesellschaft Österreichs für Tier- und Artenschutz

Tierschutzstadträtin Sandra Frauenberger und Tierschutzombudsstelle verliehen erstmals den Tierschutz-Award - tisa 2010

Am 17. Juni wurden im Wiener Rathaus die Preisträgerinnen des erstmals verliehenen Tierschutz-Award der Stadt Wien - tisa 2010 - bekanntgegeben. Ingesamt wurden über 50 Projekte eingereicht und aus diesen wurden 9 als besonders herausragend nominiert. Mitmachen konnten Einzelpersonen als auch Personengruppen, die sich aktiv für den Schutz hilfloser, ausgesetzter, kranker oder verwaister Tiere in Wien einsetzen. Eine prominent besetzte Jury unter der Leitung von Maggie Entenfellner, Leiterin der Tierecke der Kronen Zeitung, wählte die 4 Siegerinnen aus. Diese erhielten von der Stadt Wien Geldpreise im Wert von jeweils 1.250 Euro. Für weitere 5 Tierschützerinnen gab es Anerkennungsurkunden und Tiernahrungspakete von Sponsoren. Mehr als 150 geladene Gäste waren in den Wappensaal des Wiener Rathauses gekommen. Moderiert wurde die Preisverleihung von Maggie Entenfellner und Karl Hohenlohe.
Die vier Siegerinnen sind:

Martina Berthold aus Wien 21 ist seit 35 Jahren aktiv im Tierschutz. In ihrem Garten und in eigens gebauten Gehegen betreut sie gemeinsam mit ihrem Mann zur Zeit 54 Schildkröten, 38 Singvögel, 2 Kaninchen und 1 Hund, die sie aus Tierschutz-Notfällen übernimmt, gesund pflegt und zum Teil wieder in Freiheit entlässt.

Dr. Gabriele Schaden (Mitglied des Blauen Kreises) sorgt sich an der Veterinärmedizinischen Universität um bis zu 100 verwaiste und verletzte Fledermäuse pro Jahr.

Margareta Smetana gilt als die "Meidlinger Igel-Mutti". Bis zu 200 Igel überwintert die aktive Tierschützerin jährlich und gibt ihr Wissen in einer eigenen "Igel-Hotline" weiter.

 

Evelyn Kolar ist seit über 30 Jahren im Blauen Kreis tätig, betreut seit mehr als 18 Jahren die Prof. Dr. Kurt Kolar Pflegestation für beschlagnahmte und ausgesetzte Reptilien - unser Tierheim im Haus des Meeres, leitet das Büro, gestaltet die Zeitung "Kamerad Tier", kümmert sich um Winterfütterung und Nistkästen etc. etc.

 

Bilder hier

Am 26.04.2012 feierte der 

"Blaue Kreis" 

das 20jährige Bestehen der 

Prof. Dr. Kurt Kolar - Pflegestation für beschlagnahmte und ausgesetzte Reptilien

 

Qualität ändern auf 1080p und rechts unten auf Vollbild

 

weitere Bilder hier >>>

2002 / 10-jähriges Jubiläum 25.4.2002

KAMERAD TIER 1+2/2017
Schulwettbewerb - ein großer Erfolg!

Hier finden Sie uns

Blauer Kreis

Schadekgasse 6/1

1060 Wien

Kontakt

 Tel. +43 (0)1 982 95 01

 Fax: +43 (0)1 282 20 25

Rufen Sie einfach an unter

+43 (0)664 1217 427

 E-Mail: blauerkreis@aon.at

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

SPENDENKONTO:

PSK-Konto 7433.041

BLZ: 60000

BIC: BAWAATWW

IBAN: AT236000000007433041

seit 21.01.2013

Spenden sie jetzt!

Unterstützen Sie unsere Projekte. Ihre Spende finanziert die laufenden Projektkosten und unsere Aktivitäten.